Außenwirtschaftsförderung in Deutschland

In Deutschland ist das System der Außenwirtschaftsförderung durch eine Aufgabenteilung zwischen Staat und Wirtschaft gekennzeichnet. Um eine bestmögliche Unterstützung für die deutschen Unternehmen zu gewähren, wirken die einzelnen Institutionen wie Auslandshandelskammern, politische Auslandsvertretungen, Germany Trade & Invest u. a. eng zusammen.

 

Zahlreiche Organisationen und Einrichtungen unterstützen die deutsche Wirtschaft beim Erschließen neuer Märkte und dem Ausbau internationaler Geschäftsbeziehungen. Um Unternehmen den Zugang zu den vielfältigen Angeboten der deutschen Außenwirtschaftsförderung zu erleichtern, wurde im Jahre 2001 der "Serviceverbund Außenwirtschaft" ins Leben gerufen. Dieser Serviceverbund ist das Fundament von iXPOS. Als zentrales Außenwirtschaftsportal bildet iXPOS das gesamte Spektrum der deutschen Außenwirtschaftsförderung ab und sorgt so für mehr Transparenz in der Angebotsvielfalt der Förderlandschaft.

 

Zu den mehr als 70 Partnern des Serviceverbunds zählen unter anderem die Spitzenverbände und das Kammernetz der deutschen Wirtschaft, Ministerien und Fördergesellschaften von Bund und Ländern, Finanzierungsinstitutionen, Ländervereine, der AUMA, Germany Trade & Invest und viele andere mehr.

So finden Sie mich

Christian Treichel
International Trade Consulting

Georg-Schroeder-Str. 27

13591 Berlin

 

Anfahrt

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie mich unter der folgenden Telefonnummer:

 

+49 179 4948415

 

Für eine Email nutzen Sie bitte mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christian Treichel - International Trade Consulting